Gewinner MALER DES JAHRES 2014

präsentiert von Mappe

Florian Hofer Malerwerkstätte

Individuelle Wohlfühlbäder

Platzierung
Gewinner
Kategorie
Spezial-Arbeitsgebiet
Jahr
2014
Einreicher
Florian Hofer Malerwerkstätte
Firmensitz
84307 Eggenfelden, Deutschland

Die Florian Hofer Malerwerkstätte gewann den MALER DES JAHRES 2014 mit seiner Idee und Umsetzung von Waschbecken aus Tadelakt. Für die neue Toilette im Firmenbüro wollte er ein individuelles mit der Wand verschmolzenes kleines Handwaschbecken, das es so nicht gibt. Aus der umgesetzten Idee entwickelte sich für ihn ein neuer Markt: Badezimmer ganzheitlich gestalten – für Kunden, die einen individuellen Look für ihren persönlichen Wellnessbereich wünschen. Die Waschbecken werden komplett angeboten, also individuell geplant, angefertigt und montiert. Somit sind unzählige Formen, Farben und Größen machbar. Mündlichen Überlieferungen zufolge ist Tadelakt schon seit der Antike bekannt. Anfangs wurde diese Technik zum Abdichten von Zisternen, die zur Aufbewahrung des Trinkwassers dienten, angewandt. Später fand sie auch in den orientalischen Bädern und Palästen Verwendung. Lange Zeit in Vergessenheit geraten, erreichte diese mündliche Überlieferung dann irgendwann das Ohr von Florian Hofer. Nach seiner Ausbildung zum Maler und Lackierer und der Gesellenzeit legte er an der Münchener Meisterschule 1997 die Prüfung zum Farben- und Lacktechniker mit so großem Erfolg ab, dass sie vom damaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber und dem Handwerkskammerpräsidenten für München und Oberbayern Heinrich Traublinger mit der Goldmedaille und dem Meisterpreis der Staatsregierung ausgezeichnet wurde. 2009 übernahm Florian Hofer dann den Bereich Malerwerkstätte des vom Vater 1971 gegründeten Betriebes. Die besten Voraussetzungen also für weitere außergewöhnliche Leistungen.

previous arrow
next arrow
Slider

Florian Hofer Malerwerkstätte

Niederndorf 1
84307 Eggenfelden
Deutschland

Tel. +43 (0) 8721 / 2948

Werden auch Sie MALER DES JAHRES

Wollen auch Sie eine der begehrten MALER DES JAHRES Trophäen mit nach Hause nehmen und mit der Branchenauszeichnung für sich werben? Dann bewerben Sie sich im kommenden Jahr, wenn es wieder heißt: Wer wird MALER DES JAHRES?

Georg D.W. Callwey GmbH & Co. KG
Streitfeldstr. 35
81673 München
©2018

T: +49 (0) 89 436005-170
F: +49 (0) 89 436005-113
E-Mail: redaktion@mappe.de