Nominiert MALER DES JAHRES 2023

präsentiert von Mappe

Klaus Stuckert GmbH

Klaus Stuckert GmbH, Hannover

Platzierung
Nominierung
Kategorie
Historische Gebäude
Jahr
2023
Einreicher
Klaus Stuckert GmbH
Firmensitz
Redenstraße 8, 30171 Hannover, Deutschland

Von der Jury auf die Shortlist gewählt wurde die Klaus Stuckert GmbH aus Hannover. Das Unternehmen wurde mit der umfassenden Fassadensanierung eines historischen, unter Denkmalschutz stehenden Wohnhaus im Hannover Stadtteil List beauftragt. Den Eigentümern war es sehr wichtig, dass das Gebäude seinen typischen Jugendstilcharakter behält. Dabei spielten Auswahl und Anordnung der Farben am Gebäude die prägende Rolle. Die Anfrage des Kunden, lediglich die Risse in den Stuckprofilen zu beseitigen, stellte sich nach eingehender Untersuchung als größeres Problem heraus. Es wurden massive Schäden festgestellt, die ein umfangreiches Sanierungskonzept und den Entwurf eines Farbkonzepts für die Jugendstilfassade nach sich zog. Da keine originalen Farbspuren an der Fassade gefunden wurden, diente der Mosaikfußboden im Hausflur des Wohnhauses mit seinen unterschiedlichen Farbtönen als Grundlage für das neue Erscheinungsbild der Fassade. Herausfordernd war der behutsame Umgang mit dem historischen Erbe mit der Rückführung zum Ursprung unter Einhaltung des Kostenrahmens.

Bildschirmfoto2022-12-12um165524
Bildschirmfoto2022-12-12um165549
Bildschirmfoto2022-12-12um165455
previous arrow
next arrow

Klaus Stuckert GmbH, Hannover

Redenstraße 8,
30171 Hannover

Unsere Partner

Platin

Gold

C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG
Redaktion Mappe
Schubartstrasse 21
73312 Geislingen an der Steige
©2022

Platin

T: +49 (0) 7331 30708 0
F: +49 (0) 7331 30708 69
E-Mail: redaktion@mappe.de