MALER DES JAHRES 2019

präsentiert von Mappe

Nuance Couleur & Habitat

Mehr als ein neuer Anstrich

Platzierung
Gewinner
Kategorie
Gestaltungskonzept gewerblich/öffentlich
Jahr
2019
Einreicher
Nuance Couleur & Habitat
Firmensitz
1950 Sion, Schweiz

Vor zehn Jahren wurde Nuance Joris mit der Neugestaltung des Friseursalons LES MOTS D’ELLE beauftragt. Damals war der Friseursalon in neue Räume eingezogen und für den Malerbetrieb war es das erste Projekt, bei dem er nicht nur für die Malerarbeiten, sondern auch für das Einrichtungs- und Farbkonzept verantwortlich war. Das Gestaltungskonzept und die Zusammenarbeit überzeugte offenbar nachhaltig, denn der Saloninhaber beauftragte Nuance Joris im vergangenen Jahr wieder mit der Neugestaltung des Friseursalons. Er wünschte sich die komplette Abwicklung des Auftrags durch den Malerbetrieb: die Entwicklung des Farb- und Gestaltungskonzepts, die Ausführung der Malerarbeiten sowie die Projektbetreuung und die Koordination mit den anderen Gewerken.

Der Kunde überließ dem Malerbetrieb viel gestalterischen Freiraum, lediglich ein kleiner Teil der bestehenden Einrichtung sollte übernommen und ein ausreichender Platz zur Präsentation von Pflegeprodukten geschaffen werden. Außerdem wünschte er sich eine akustische Dämmlösung im Bereich der Waschplätze. Vom einfachen, gebürsteten Dispersionsanstrich bis zur kreativen gold-schimmernden Akzentwand, vom Tapezieren einer Motivtapete bis zur Installation einer Spanndecke – bei diesem Projekt zeigte der Malerbetrieb mit seinem Team sein vielfältiges Können und bewies beim Auftragen des Kalkputzes auf die Möbelelemente und dem Ausarbeiten von Kanten und Sichtfugen besonders viel Fingerspitzengefühl.

Diese Umgestaltung des Friseursalons ist gleichzeitig ein schönes Beispiel dafür, wie sich Auftraggeber und Malerbetrieb weiterentwickeln können. Über die Jahre hinweg hat der Malerbetrieb bei verschiedensten Projekten viel über Kunden und deren Wohnbedürfnisse, über Innenarchitektur und gutes Licht gelernt. Dieses Wissen hilft ihm, Kunden noch besser zu verstehen und sie entsprechend beraten zu können. Der größte Teil der Kunden engagiert nicht unbedingt einen Innenarchitekten, wenn es um die Renovierung seines Projekts geht. Mit einem ganzheitlichen Ansatz können gerade hier Betriebe als Maler UND Raumgestalter bei Auftraggebern immer wieder punkten.

Diese Chance hat der Malerbetrieb Nuance Joris erkannt und nutzt sie immer wieder mit überzeugenden Lösungen. Für dieses in jeglicher Hinsicht runde Gesamtpaket verleiht die Jury Nuance Joris die Auszeichnung MALER DES JAHRES 2019 in der Kategorie Gestaltungskonzept gewerblich/öffentlich.

previous arrow
next arrow
Slider

Nuance Couleur & Habitat Sàrl

Rue des Casernes 30
1950 Sion
Schweiz

Tel. +41 (0) 27203 / 0730

Werden auch Sie MALER DES JAHRES

Wollen auch Sie eine der begehrten MALER DES JAHRES Trophäen mit nach Hause nehmen und mit der Branchenauszeichnung für sich werben? Dann bewerben Sie sich im kommenden Jahr, wenn es wieder heißt: Wer wird MALER DES JAHRES?

Georg D.W. Callwey GmbH & Co. KG
Streitfeldstr. 35
81673 München
©2018

T: +49 (0) 89 436005-170
F: +49 (0) 89 436005-113
E-Mail: redaktion@mappe.de