Shortlist MALER DES JAHRES 2020

präsentiert von Mappe

Kurt Sauer GmbH

Wahrzeichen der Gemeinde

Platzierung
Nominierung
Kategorie
Spezial-Arbeitsgebiet
Jahr
2020
Einreicher
Kurt Sauer GmbH
Firmensitz
74925 Epfenbach, Deutschland

Die Sauer Maler GmbH hat sich mit ihrem breiten Tätigkeitspektrum im Bereich Sanierung, Renovierung und Neugestaltung in der Region einen Namen gemacht. Die jahrzehntelange Kompetenz im Umgang mit denkmalgeschützter Bausubstanz stellte der Betrieb bei der Sanierung der historischen Fassade des örtlichen Heimatmuseums unter Beweis. Beim behutsamen Sanieren der Gefache und der exakten Wiederherstellung der Farbtöne brachte er seine ganze Erfahrung ein. So sorgte der Betrieb nicht nur dafür, dass das Heimatmuseum ein attraktives Wahrzeichen der Gemeinde bleibt, sondern er hat sich damit selbst die beste Referenz für seine Arbeit geschaffen. Die Jury erkennt die hohe handwerkliche Qualität und Sicherheit in der Ausführung dieser Arbeit an und belohnt die Leistung mit einer Nominierung zum MALER DES JAHRES.

previous arrow
next arrow
Slider

Kurt Sauer GmbH Ausbau + Fassade

Ringstraße 6
74925 Epfenbach

Deutschland

Tel. +49 (0) 72 63 53 79

Werden auch Sie MALER DES JAHRES

Wollen auch Sie eine der begehrten MALER DES JAHRES Trophäen mit nach Hause nehmen und mit der Branchenauszeichnung für sich werben? Dann bewerben Sie sich im kommenden Jahr, wenn es wieder heißt: Wer wird MALER DES JAHRES?

C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG
Redaktion Mappe
Streitfeldstraße 35
81673 München
©2020

T: +49 (0) 89 436005-170
F: +49 (0) 89 436005-113
E-Mail: redaktion@mappe.de